TOM'S

Notes

HOME

NOTIZEN

REISEINFOS

BÜCHER

ÜBER UNS

KONTAKT

Kairo, September 2012

Kairo-Taxi

Ägyptischer Alltag

Irgendwie sind sie liebenswürdig, die schwarz-weißen Klapperkisten, die sich in Kairo Taxi nennen. „Noch Auto oder eher schon Wrack?", fragte man sich des Öfteren. Taxameter gab es, aber sie waren antik und Museumsstücke. Völlig unbrauchbar. Der neue Stolz der Fahrer blitzt und blinkt in leuchtendem Weiß. Auf dem Dach der modernen Wagen ein Schild: „Taxi". Beginnt die Fahrt, startet das digitale Taxameter. Vorbei die Zeiten, als man den Fahrpreis kennen und beim Aussteigen dem Fahrer das Geld kommentarlos in die Hand drücken musste. Oder im Zweifel gar unter lautem Protest das vermeintlich viel zu wenige Geld durch das offene Fenster auf den Sitz werfen durfte. Ein Stück Taxi-Romantik ist verloren - und die Welt so viel bequemer geworden. Wenn sich das Taxameter nicht zufällig auf wundersame Weise fast wie von selbst unauffällig abschaltet...

<                             >

Drei Generationen Taxi in Kairo.

© 2015-2018 Toms-Notes.com  |  designed by Karma Klin Gabriel | All rights reserved.