Ägypten bereisen - gewusst wie

TOM'S

Notes

Ägypten ist reich gesegnet mit zahlreichen Sehenswürdigkeiten. Welche Ziele möchten Sie ansteuern? Die Orientierung erleichtert Wikivoyage Ägypten, ein kostenfreier online Reiseführer. Eine der größten, wenn nicht die größte, Seite über Reiseziele in Ägypten ist TourEgypt.net. Su Bayfield stellt zahlreiche  Egyptian Monuments  auf Englisch vor, unsere alte Seite unbekanntere Orte. Ständig aktualisiert sammelt das Ägyptenreiseforum Eintrittspreise für Sehenswürdigkeiten in Ägypten. Das Angebot an Informationen im Internet scheint nahezu unbegrenzt und macht Lust darauf, selbst das Land zu bereisen.

Bei der Vorbereitung Ihrer Ägyptenreise gilt: Ein gutes Buch ist Gold wert! Nichts kann einen  Reiseführer ersetzen, dessen Informationen von erfahrenen Ägyptenreisenden  sorgsam recherchiert und aufbereitet sind. Hilfreiche Werke bündeln Wissen über Sehenswürdigkeiten oft mit ganz praktischen Tipps zu Hotels, Fahrtzeiten öffentlicher Verkehrsmittel und Preisen. Wir möchten Ihnen  ÄGYPTEN - DAS NILTAL aus der Reihe "Reise Know How" ans Herz legen.  Unzählige Auflagen seit Beginn der 1980er Jahre bürgen für die hohe Qualität. Nicht umsonst wurde "der Tondok" schon als „Bibel der Ägyptenreisenden“ bezeichnet.

Entdecken Sie die Sehenswürdigkeiten!

Studieren Sie

einen Reiseführer.

Seit der Revolution 2011 durchlebt Ägypten turbulente Zeiten. Damit Ihre Reise zu einem unvergesslichen Erlebnis wird, gehen Sie auf Nummer sicher: Stets aktuelle Informationen zur Sicherheitslage enthalten die offiziellen Sicherheitshinweise des Auswärtigen Amtes für Ägypten und der englischsprachige Foreign travel advice Egypt des Vereinigten Königreichs. Auch das Ägyptenreiseforum sammelt Presse- und Erfahrungsberichte über die Aktuelle Sicherheitslage für Reisende. Über notwendige Impfungen und medizinische Risiken informieren  z.B. Reisemedizinische Informationen von fit-for-travel.de.

Ägypten begeistert viele Menschen. Im Internet existieren verschiedene Foren, in denen man Fragen stellen und sich über Erfahrungen austauschen kann. Nutzen Sie diese Möglichkeit und profitieren Sie vom Wissen anderer Reisender. Vielleicht haben Sie eine ganz spezifische Frage, bei der Ihnen jemand unter die Arme greifen kann? Für Reisen in alle ägyptischen Landesteile hat sich im deutschsprachigen Raum seit Jahren das Ägyptenreiseforum von "Isis und Osiris" einen Namen gemacht. Eine Fülle von Informationen zur Faszination Wüste und zu einsamen Wüstentouren hält das Wüstenschiff-Forum bereit.

Gehen Sie auf

Nummer sicher!

Fragen Sie andere Reisende

und diskutieren Sie mit.

Ein paar Tipps für vor Ort...

„Der Mensch fürchtet die Zeit, doch die Zeit fürchtet die Pyramiden!“ Dieses geflügelte Wort drückt eine ehrfürchtige Faszination vor der steinernen Ewigkeit aus, welche ägyptische Monumente ausstrahlen. Dennoch, heute sind viele antike Stätten im Land am Nil hochgradig gefährdet. Helfen Sie mit, die Schäden durch den Tourismus zu minimieren! Einige goldene Regeln für den Besuch historischer Orte lauten: Bestaunen Sie Reliefs und Wandmalereien, aber berühren Sie sie nicht. Entdecken Sie überraschende Perspektiven, aber klettern Sie nicht auf antike Säulen, Mauern oder Statuen. Fangen Sie unvergessliche Erlebnisse mit der Kamera ein, aber verzichten Sie auf Blitzlicht (der Staub in der Luft würde Ihre Bilder so oder so ruinieren). Weisen Sie Mitreisende auf diese Regeln hin, wenn immer es notwendig erscheint. Ihre Mithilfe ist gefragt: Sollten Sie einmal Hinweise auf Raubgrabungen oder andere Gefährdungen antiker Stätten entdecken, informieren Sie bitte die ehrenamtlich Aktiven von Egypt’s Heritage Taskforce.

Ägypten bietet einzigartige Naturerlebnisse: einsame Wüsten, bunte Korallenriffe, das saftige Grün der Felder und Palmen. Helfen Sie mit, diese Schönheit zu bewahren! Hinterlassen Sie keinen Müll in der Wüste und bringen Sie ihn zurück in die Zivilisation. Gehen Sie bitte mit gutem Vorbild voran und nutzen Sie Papierkörbe, anstatt Ihren Müll auf den Boden zu werfen. Beim Tauchen oder Baden im Roten Meer bewundern Sie die eindrucksvolle Natur, aber fassen Sie bitte keine Korallen an und brechen Sie sie nicht ab. Zu guter Letzt: Kaufen Sie keine Souvenirs aus getrockneten Meerestieren und lassen Sie Versteinerungen, Fossilien und antike Gegenstände an Ort und Stelle. Damit sie auch von zukünftigen Reisenden bestaunt werden können.

Bewahren Sie

die Monumente!

Schützen Sie die

Naturwunder.

Tauchen Sie ein in das Leben

am Nil: ein Kultur-Knigge

Genießen Sie eine

unvergessliche Reise.

Andere Länder, andere Sitten. Bitte informieren Sie sich vor Ihrer Reise über lokale Gebräuche, z.B. in einem Reiseführer. So zeigen Sie ihr ehrliches Interesse und Respekt gegenüber Land und Menschen. Besonders wichtig: Kleiden Sie sich angemessen – Hotpants oder Badeshorts sind nur für den Strand. Vor dem Betreten einer Moschee ziehen Sie bitte die Schuhe aus. Man wird Sie mit Einladungen überschütten – lehnen Sie mindestens drei Mal ab. Nicht jede Einladung ist im Wortsinne gemeint. Wenn Sie Menschen fotografieren möchten, fragen Sie bitte höflich – nicht jeder möchte Model spielen. Jede Ägypterin und jeden Ägypter werden Sie jedoch begeistern, wenn Sie zumindest die wichtigsten Worte auf Arabisch lernen. Sehr empfehlenswert ist z.B. der Sprachführer Kauderwelsch Ägyptisch-Arabisch.

Wenn Sie den Menschen am Nil mit Höflichkeit und Respekt begegnen, wird Sie Ägypten mit seiner legendären Herzlichkeit und Gastfreundschaft empfangen. Sie können vielfältige Eindrücke vom Leben gewinnen, werden interessante und interessierte Menschen kennenlernen.

 Dennoch: Egal wie umsichtig Sie sich verhalten, manchmal ist ein klares Wort notwendig. Wenn Ihnen der zehnte Straßenverkäufer innerhalb weniger Minuten seine Waren verkaufen möchte, atmen Sie tief durch und lehnen Sie höflich aber entschlossen ab. Treten Sie selbstsicher, aber nicht arrogant auf. Und wenn es einmal nicht ganz rund läuft: "malesh", nicht so schlimm. Bei nächster Gelegenheit wird Ägypten Sie sicherlich wieder auf's Neue positiv überraschen.

© 2015-2018 Toms-Notes.com  |  designed by Karma Klin Gabriel | All rights reserved.